Lifestyle, Mode

STOCKHOLM – GINA TRICOT DINNER

IMG_6939IMG_7088IMG_7274IMG_6977IMG_7054IMG_7004IMG_7040IMG_7021IMG_6974IMG_7034IMG_7086IMG_7016IMG_6965IMG_7240 IMG_7141IMG_7113IMG_7172IMG_7177IMG_7264IMG_7096IMG_7180IMG_7133IMG_7157

Von Hamburg aus ging es letzten Freitag für Lena und mich nach Stockholm. Das Travel Diary dazu, mit ein paar Stadtimpressionen folgt die nächsten Tage! Nach einem Rundgang in der Stadt und ein paar emails im schönen Hotel Stureplan, ging es für uns Abends zum Gina Tricot Dinner, in deren Press Office, unweit unseres Hotels. Dort wurde uns und den hauptsächlich schwedischen und dänischen Bloggerbeauties, wie Angelica Blick, Fanny Lyckman und Victoria Törnegren die neue Spring/Summer 15 Kollektion von Gina Tricot vorgestellt. Dabei waren super schöne, typisch skandinavische, minimalistische Looks in marmoriertem Weiß und viel Babyblau. Perfekt arrangiert war das kleine integrierte Fotostudio, in welchem jeder seine favourite Pieces mit Alexander Ilic shooten konnte. Er und sein Assistent, alias schwedisches Supermodel, waren wohl auch ziemlich engagiert für die Männerquote zu sorgen und genossen diese Rolle sichtlich! Im Nebenraum war eine grandiose Tafel dekoriert und machte mit der Blumendeko und den Kränzen schon Lust auf den nächsten Sommer. Nach dem Dinner und einigen Drinks lief es natürlich mit dem Shooting wie von selbst. Wir sind ein wenig ängstlich gespannt auf die Ergebnisse! 😀 Well…in Sachen Trinkfestigkeit lässt sich von den Skandinaviern auf alle Fälle noch etwas lernen.IMG_7069