Lifestyle

#MYARRIVAL – HOMMAGE AN SLIM AARONS

alimaarons Slim aarons-skiing_2066630i slim aarons5 Slimaarons Slim aarons slim aarons3

Slim Aarons ist der Fotograf wenn es um Jet-Set-Fotografie und Dolce Vita geht. Er schaffte es wie kein anderer intime Momente der Reichen und Schönen aus den 50-70ger Jahren einzufangen. Die Impressionen entstanden meist an typischen Hotspots wie den Hamptons, der Côte d`Azur, Capri oder St. Moritz. Die Portraitierten sind meist prominente Gesichter der guten Gesellschaft, die in privatem Kreis ihre Erfolgs- und Glücksmomente feiern. Aarons selbst sagte über seine fotografische Arbeit: “Photographing attractive people doing attractive things in attraktive places”.
Well…wir hätten bei unseren Trips auch gerne unseren persönlichen Slim Aarons dabei, der uns in Kitz auf der Hütte oder in Ibiza am Pool so mondän in Szene setzt, Bewerbungen bitte an hello@blogger-bazaar.com.
Inspiriert von den Arbeiten Aarons und der Energie und dem Glamour von jungem Erfolgsgeschichten, fotografiert Mario Testino für die Kampagne #myarrival für CÎROC aufstrebende Persönlichkeiten. Eine stimmige Geschichte, genau weil gute Drinks Bestandteil dieses, von Aarons abgebildeten Lifestyles sind. Mario Testino wird für die Kampagne  als Creative  Directors  und  Fotograf das Jahr über  Shooting-Stars der Neuzeit an aktuellen Jet-Set-Locations wie Ibiza, Kapstadt oder Lech fotografieren. Das erste Talent war bereits der britische Schauspieler Sam Claflin, bekannt aus “Die Tribute von Panem”, den Testino im Londoner Edition Hotel fotografiert hat. Als nächstes Gesicht wird ein brasilianisches Topmodel in Rio de Janeiro von Testino abgelichtet. Angeblich soll im März auch ein deutscher Shooting-Star vor der Kamera des Peruaners stehen. Wir würden uns da auch zur Verfügung stellen.
CIROC On Arrival PR Image
Sam Clafin by Mario Testino