Lifestyle

NYFW LOFT – REALITY CHECK

Processed with VSCOcam with p5 presetProcessed with VSCOcam with b1 presetProcessed with VSCOcam with p5 presetProcessed with VSCOcam with b5 presetProcessed with VSCOcam with p5 preset
Processed with VSCOcam with p5 preset
Fashion Week! Ja, da geht dann im Vorfeld nicht nur das Gesuche nach den richtigen Outfits und wichtigen Showbesuchen los, sondern auch die nach der passenden Wohnstätte. Wenn man nämlich in den sieben Tagen von Events zu Events joggt und wie bei einer Quick Change Show im Zirkus im Sekundentakt sein Outfit wechseln muss, ist es natürlich schön, wenn man seinen eigenen Rückzugsort hat. Und wenn dann auch noch unsere beiden Schnitten Nina und Kayla in der Stadt sind, macht es einfach nur noch Sinn eine kleine Fashion Week WG zu gründen. Neben all der beruflichen Schnelllebigkeit und den temporären Phasen des Nichtsehens, ist es dann natürlich schön abends bei einem Glas Wein ein wenig zu quatschen, sich die Nägel zu lackieren, sich gegenseitig die Haare zu flechten und über Jungs zu lästern. 😉
Auf FewoDirekt haben wir dann unser Traumschloss in Tribeca gefunden. Das in der Nähe von Soho gelegene Apartment war perfekt, um schnell von Show zu Show zu gelangen und zwischendurch mal nette Spaziergänge um den Block zu machen, oder ausgedehnte Streetstyleshootings zu inszenieren.
Aber Freunde, natürlich sind auch wir nur ein Haufen Mädels, der über sieben Tage zusammen lebt, sodass es selbstverständlich irgendwann genau dementsprechend aussah. Für Instagram, oder geladene Gäste haben wir dann netterweise auch mal ein wenig aufgeräumt, oder aber, wenn ich mal wieder General-like einen meiner Aufräumschübe bekam, aber ein wenig Chaos ist auch kaum erstaunlich, bei vier Koffern Klamotten á vier Frauen. Wenn auf einmal die Suche nach seinem Pulli losging, man diesen (“uuuups häää? Weiß ich jetzt auch nicht, wie der hier hergekommen ist) in Tanjas Koffer wiederfand, das Handyaufladekabel plötzlich fälschlicherweise in der Wohnzimmersteckdose baumelte (inzwischen laufen die Biester ja auch von alleine aus dem Schlafzimmer weg), oder Ninas aus Goldfäden bestehendes 20$ Müsli überraschenderweise leer gebechert auf dem Küchentisch stand. Alles gehört allen. Deins? Meins! Man entwickelt sich quasi irgendwann zu einem großen Bloggerklumpen. Einem sehr liebevollen allerdings, denn es gibt nichts schöneres, als jedes Mal wieder zu merken, wie sehr man inzwischen aneinander gewachsen und wie wichtig einem die Freundschaft zu den Mädels geworden ist.
Unsere Wohnung war daher perfekt, um zwischendurch richtige Qualitytime mit einander zu verbringen. Auch wenn ich zwar froh bin für eine Woche zu Hause wieder genau zu wissen welcher jetzt meiner zwischen den 10 anderen Mac Books ist, oder wo mein Aufladegerät steckt, freue ich mich jetzt schon auf die nächste kleine Blogger-WG zur Fashion Week 🙂 Bleibt dran ihr Lieben, wenn wir euch von unserer nächsten #fewodirektfashionjourney berichten! Und checkt euer eigenes perfektes Loft für euren New York Trip jetzt hier ab. 
Processed with VSCOcam with p5 preset

Schlafzimmer

Processed with VSCOcam with b5 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset

Processed with VSCOcam with p5 presetProcessed with VSCOcam with p5 preset

Processed with VSCOcam with b5 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset

Processed with VSCOcam with m5 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset
Processed with VSCOcam with p5 presetProcessed with VSCOcam with p5 preset

  Processed with VSCOcam with p5 preset Processed with VSCOcam with b1 preset

Processed with VSCOcam with b1 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset Processed with VSCOcam with b1 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset

Processed with VSCOcam with b5 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset

Processed with VSCOcam with p5 preset

2015-09-16 03.53.57 1-1

In Zusammenarbeit mit fewo-direkt.de.

Comments 1

  1. One of my favorites, love the fried chicken. The very first time we went years ago, had a boring cousin, but since then we have had nothing but fun. Mama Sue is the best, unteotunafrly she has not been working the last couple of times. The last time, when I was with my mom and sister we had a great cousin, whose name escapes me, but he remembered me from a vist many months prior with my kids! Have a rezzie for December and can’t wait. Taking a Disney newbie with us.

Comments are closed.