Lifestyle

SEAT IBIZA CALLING

Processed with VSCO with f2 preset

Tja, was soll ich sagen?! Eine gerechte und effektive Arbeitsverteilung bei uns im Team, ist uns nun echt sehr wichtig. Und da ich mittlerweile ein kleiner Ibiza-Pro bin, durfte ich letzte Woche wieder einen kleinen Ibiza Trip für die Präsentation des neuen Seat Ibiza antreten. Ja schon wieder! Natürlich auch nicht alleine – geteiltes Glück ist doppeltes Glück und so – deswegen habe ich noch die Blogger Girls Caro, Sofia und Julia aus Hamburg und unser Kölner Strahlekind Farina mit eingepackt. Wie ihr bereits auf Snapchat und Instagram mitverfolgen konntet, hatte die Konstellation Girl-Band Potential und eine extra Portion Spaß gab es auch noch dazu.
Meine spanische Lieblingsinsel hat uns mit blauem Himmel und 22 Grad erwartet, also perfekt um noch ein wenig Vitamin D zu tanken, bevor der eisige, graue Winter in Berlin startet. Wie ein paar von euch bereits mitbekommen haben, haben wir ja bereits mehrmals mit Seat schöne Dinge angestellt haben – Rock am Ring oder #bloggerbazaaribiza vor zwei Jahren. Deswegen habe ich mich schon richtig gefreut die “Seat Family” wiederzusehen, denn es herrscht immer eine sehr entspannte und familiäre Stimmung mit dem Team. In unserem traumhaften Hotel ME Ibiza angekommen, sind wir natürlich alle erstmal nicht aus dem Staunen rausgekommen und der Satz “OMG ist das schön!” war bei allen auf Dauerschleife. Am Parkplatz des Hotels erwartete uns auch ein kleiner Seat Fuhrpark, mit dem neuesten Ibiza in verschiedenen Farben und Ausstattungen – insgesamt soll es 300 Varianten davon geben. Das Beste an dem neuen Seat Ibiza, vor allem für uns als heavy Smartphone User, ist jedoch das neue Connectivity System. Darüber können Nachrichten und Emails vorgelesen werden und sämtliche Apps gesteuert werden, ohne das Smartphone dafür in die Hand nehmen zu müssen. Praise the lord oder den Seat Innovationsmanager – ich bin nämlich überhaupt keine Handy-Schreiberin und verschicke sogar lieber Voice-Messages.
Nach einer Insel-Erkundungstour mit den neuen Seats hatten wir noch einmal gemeinsam Lunch in dem traumhaften Spa Hotel Atzaro, gefolgt von einer kleinen Schuh-Design Session mit ShoeVita.com. Es ist mal wieder ein Statement-Schuh mit Animal-Prints geworden, aber den werdet ihr natürlich noch zu sehen bekommen. Jetzt entführe ich euch mit meinem Picture-Diary erstmal für eine Minute nach Ibiza! Viel Spaß!

Processed with VSCO with c1 preset

uri_mr1446462294912Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with p5 presetProcessed with VSCO with p5 preset

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with p5 preset

uri_mr1445631971298Processed with VSCO with p5 preset

Processed with VSCO with p5 preset

Processed with VSCO with b5 preset

Processed with VSCO with c1 preset

Processed with VSCO with c1 preset

Processed with VSCO with c1 preset

Processed with VSCO with c1 preset uri_mr1445631703136 2015-10-23 04.42.53 4_mr1445613575491

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with p5 preset

2015-10-23 01.52.28 1_mr1445620925381

Processed with VSCO with c1 preset

2015-10-23 01.46.05 1_mr1445621000570

Processed with VSCO with p5 preset

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with b5 preset

Processed with VSCO with p5 preset

uri_mr1446463104046

Processed with VSCO with p5 preset

Danke an Seat für die tolle Zusammenarbeit und den Trip. <3

Alle Bilder habe ich wieder einmal mit meinem Samsung Galaxy S6 edge plus gemacht! #nospiegelreflexkameraneeded

Comments 1

  1. Läuft bei Euch würde ich sagen, mit was für einer Cam wurden die Bilder geschossen?

    Allerliebsten Gruß aus Leipzig an die Blogger Bazaar Crew

    Madlen von http://www.madlenboheme.com

Comments are closed.