Lisas Look, Mode

BEST OF MILAN FASHION WEEK

Anzeigebild Milan3/4 der Fashion Week sind nun vorbei und bevor es heute mit Paris losgeht, gibt es ein kleines Trend-Update der Mailänder Fashion Week für euch. Das Highlight war definitiv die Gucci Show, die medial unfassbar gebuzzt hat und mit ihren overloaded Looks, Mustermixen, modischen Zitationen und qualitativ hochwertigen Stoffen das Klischee italienischer Mode vollkommen erfüllt hat. Wir lieben Alessandro Michele genau für diesen Spirit und seine emotionale Inszenierung der Mode. Mailand kann aber auch anders, clean und cool zum Beispiel, wie man bei Designern wie Jil Sander, Max Mara oder Salvatore Ferragamo sehen konnte. Hier einmal unsere gespotteten Highlights. Was ist euch aufgefallen?

Schreibt uns gerne Kommentare welche Trends ihr kommen seht. 🙂

Rießen Schwarz-Weiß-Muster

MSGM, Max Mara und Salvatore Ferragamo zeigten unter anderem großflächige Schwarz-Weiß-Streifen, Punkte und Hahnentrittmuster.

_ag12163_fashionshow_article_portrait_ag11893_fashionshow_article_portraitkim_1448_fashionshow_article_portrait _dol0075_fashionshow_article_portrait_DSC0081_DSC0215kim_1400_fashionshow_article_portrait

Goldene Highlights 

Ob die Bulgari Präsentation, Gucci, Dolce & Gabbana oder bei Jimmy Choo: überall waren sowohl im Setting, als auch in den Kollelktionen goldene Highlights auf dunklem Grund zu finden. Schwarz, Gold, Rot, eine Kombination die typisch Dolce & Gabanna, typisch BB Haarfarben und Deutschlandflagge ist, war auch bei einigen anderen Brands zu sehen. Überhaupt scheint Feuerrot als Farbe ein Come-Back zu feiern.

_GUC0811

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

_GUC0915_dol0039_fashionshow_article_portrait _dol0231_fashionshow_article_portraitkim_1284_fashionshow_article_portrait

Monochrome Oversize Silhouetten

Neben der typischen “mehr ist mehr”-Mentalität waren auch in Mailand Looks zu sehen, die auch einer Lena Lademann taugen würden. Jil Sander und Marni zeigten monochrome Oversize-Silhoutten mit besonderen Fokus auf fallende Schultern, große Krägen und weite Ärmel setzen.

_arc0069_fashionshow_article_portrait

_arc0149_fashionshow_article_portrait

_arc0483_fashionshow_article_portrait

kim_0268_fashionshow_article_portrait

kim_0720_fashionshow_article_portrait

Velvet

Samt hat sich schon die letzten Saisons als Accessoire-Material angekündigt und auch im Interior Bereich von sich Reden gemacht. Weiterhin bleiben Taschen und Heels aus dem glänzenden Material, wie hier von Jimmy Choo, edle Abendbegleiter. Die kommende Saison zeigt sich schwarzer Samt bei Giorgio Armani und Dolce & Gabanna als Komplettlook.

Jimmy Choo

_arm0873_fashionshow_article_portrait _dol0085_fashionshow_article_portrait