Kosmos, Kulturfilter

KLICKS DER WOCHE 22/16

KDW4Leute es ist mal wieder soweit für unsere Klicks der Woche. Es hat sich wieder einiges getan und wir haben euch eine bunte Mischung aus Fashion, Events und News aus unserem Office zusammengetragen. Da morgen schon wieder Samstag ist und das Wetter seine schönsten Facetten verspricht wollen wir das Weekend mit einem entspannten Bummel beginnen.

1. Fleamarket und Torstraßenfestival

Es ist wieder einiges los hier in Berlin. Morgen ab 10 könnt ihr den Tag auf dem Fashion Flohmarkt im  Innenhof vom Soho House beginnen. Dort wird es neben Ständen von Journelles auch einen Stand von Vestiaire Collective geben, die Premiummarken zum Verkauf anbieten. Danach geht es weiter auf die Torstraße, denn das diesjährige Torstraßenfestival ruft. Heute Abend fängt es bereits mit kleineren Events rund um den Torstraßenkiez an. Was, wann, wo sich abspielt findet ihr hier.

1

 

Weiter geht’s in die Welt der Kollaborationen. In den vergangenen Wochen haben wir euch bereits einige tolle Zusammenarbeiten zwischen Stars und bekannten Brands vorgestellt.

2. Kardashian-Clan x TOPSHOP

Wer auch sonst könnte eine neue Kooperation mit dem Londoner Label TopShop machen, als die beliebten Halbschwestern Kylie und Kendall aus dem Kardashian-Clan. Nachdem die Kylie Lipstick-Kits einen super Erfolg feierten und Kendall alle Werbekampagnen der großen Designer abstaubt, ist es Zeit für ein neues gemeinsames Projekt.

Wir bewegen uns immer mehr auf den Hochsommer zu und die Badesaison ist bereits eröffnet, somit ist es nicht verwunderlich, dass TopShop zum Gespräch bat und die Mädels  sich dafür entschieden eine Bikinikollektion zu entwerfen. Ab dem 09. Juni ist sie online erhältlich. Die Fotostrecke zur Capsule Collection wurde mit den beiden als Models geshootet. Auf Instagram findet ihr bereits zwei der Bilder aus der aktuellen Kollektion.

Es ist nicht die erste Kollabo mit TopShop. Bereits für die Weihnachtsfeiertage letzten Jahres designte das Duo eine eigene Kollektion, die nach kurzer Zeit ausverkauft war. Für die diesjährige Bikinisaison 2016 setzen Kylie und Kendall auf Neonfarben und Gold, mit schwarzen Straps und weitem Bund. Der sportive Style, der an den Look von Calvin Klein erinnert, ist bewusst als Trend für diesen Sommer gewählt worden.

Der Kardashian-Clan scheint auf einer Dauerwelle von Erfolg zu surfen. Was haltet ihr davon, dass  Kendall und Co. überall zu sehen sind?

Topshop

 

3. Bella Hadid for Givenchy und Dior

Die Schwester von Megastar Gigi Hadid lief erst für Givenchy  über den Laufsteg und ist jetzt in der aktuellen Herbst/Winter-Kampagne des französischen Luxuslabels zu sehen. Neben ihren Modelkolleginnen Lily Aldridge, Irina Shayk, Mariacarla Boscono, Greta Valese, Yasmin Wijnaldum, Matilde Rastelli und Alice Vanessa Metza wurde sie vom Starfotografen-Duo Mert Alas und Marcus Piggot für Givenchy in Szene gesetzt. Das Styling des Shootings wurde von der ehemaligen französischen Vogue-Chefredakteurin Carine Roitfeld übernommen.

Die an Uniformen angelehnten schwarzen und roten Outfits spiegeln den militärisch-strengen Stil von  Chefdesigner Ricardo Tisci wieder. Auf Instagram nennt er seine Models “Gang of Muses”und setzt damit den Fokus auf starke, feminine, junge Frauen wie Bella, die ihn für diese Kollektion inspiriert haben.

Die neue “Horizon Bag” , die auch in der Kampagne zu sehen ist, wird bei uns mit Potenzial zur neuen Iconic Bag gehandelt. Es dreht sich hierbei um eine Henkeltasche, die in ihren Proportionen und ihrem Stil an Klassiker wie Kelly oder Birkin Bag erinnert.

Für Bella Hadid ist die Herbst/Winter-Kampagne 2016 von Givenchy ein weiterer Schritt, um in dem Topmodel-Olymp weiter aufzusteigen. Gerade wurde sie auch zur neuen Markenbotschafterin von Dior Beauty ernannt. Die Videos zu »Dior Make-up Live mit Bella Hadid« gibt es ab dem 06. Juni online auf Dior.com

BellaHadid

 

4. Stylight Award 2016

Wie ihr bereits auf unserem Snapchat Account verfolgen konntet, sind wir dieses Jahr für den Stylight Award 2016 für die Kategorie Vision nominiert worden. Wir sind schon mega aufgeregt und zählen die Tage bis zur Verleihung, die am 28. Juni im Admiralspalast in Berlin stattfinden wird.

Ausgezeichnet werden dort unter anderem die kreativsten internationalen Trendsetter auf der digitalen Ebene. Der Gewinner wird für die innovativste Idee und das beste Marketingkonzept gekürt.  Eine der größten unserer Konkurrenten ist sicherlich die Katze von Karl Lagerfeld Choupette, die neben uns und drei weiteren Nominierten für die beste Vision ausgesucht wurde.

Wir fühlen uns sehr geehrt, allein für so eine tolle Sache nominiert zu werden und drücken die Daumen, dass wir vielleicht mit einem Sieg nachhause kommen.

Stylight

 

5. Der neue Werbespot der Deutschen Bahn

Pünktlich zur Fußball-Europameisterschaft und dem 25-jährigen Jubiläum des ICE überrascht uns die Deutsche Bahn mit einem neuen Werbespot zu dem einstigen Tabu-Thema schwule Spieler in der Bundesliga und der Fussball-Europameisterschaft.

Im Video ist ein junger Mann zu sehen, der seiner Lieblingsmannschaft nachreist und sie bei Spielen anfeuert. Im weiteren Verlauf wird klar, dass er seinem Idol hinterher reist und erst am Ende erfährt der Zuschauer, dass Fan und Fussballidol ein Liebespaar sind.

Die Deutschen Bahn transportiert eine eindeutige Botschaft, dass sie nicht nur als Transportmittel dient, sondern  vielmehr dadurch verbindet. Diese offene Message gefällt uns super und wir sagen Daumen hoch und genießt das Wochenende!