Lisas Look, Mode

OFFICE LOOK – LEDERMINI UND HERRENHEMD

lisa-office-blogger-bazaar-berlin-haze&glory

Ich habe mir von Andrés Label Haze&Glory ein lässiges Männer-Jeanshemd übergeworfen und dieses mit meinen absoluten Lieblings-Boots für diesen Herbst kombiniert. Um Cowboystiefel kommen wir auf keinen Fall mehr drumherum, die sind diese Saison ein Gustave! Ich habe seit diesem Wochenende auch ein paar mehr auf Lager, die ich euch noch präsentieren werde. Die Stiefel spannen nämlich eine optimal Brücke zwischen männlichen und weiblichen Pieces. Kennt ihr das, wenn das Hemd von dem Bruder oder Papa einfach mal wieder viel lässiger sitzt als das eigene? Die Boyfriend-Pieces haben eben nicht den engerwerdenden Schnitt um die Taille und erfüllen damit die perfekten Bedingungen für unseren Layering-Dresscode. Der Lederminirock von Liebeskind sorgt für das nötige bisschen Sexappeal im Look und dazu kombiniere ich die Oversize Jacke von H&M Studio mit den tollen aufgesetzten Taschen. Coole Kontraste, die am Ende, wie ich finde ein stimmiges Outfit geben.

201609191765892928

20160919-1833913029

Lisa’s Look

Shirt: Haze & Glory

Skirt: Liebeskind Berlin

Jacket: H&M Studio

Necklaces: Stilnest X Waldberlin

Cowboyboots: Zalando

Bracelets: Ariane Ernst

20160919-714366087

201609191085112572

20160919-451618780

Comments 2

  1. sehr sehr cooler Look!
    ich weiß gar nicht welches Teil mir am besten gefällt.. vielleicht die Schuhe, aber ein großartiges Jeanshemd kann man auch immer gebrauchen 🙂

    Liebe Grüße Katrin

    • Lisa Banholzer

      Danke! Das ist echt ein Look voller Lieblingsteile!

Comments are closed.