Kosmos, Personal Issue

BLOGGER BAZAAR 2.0 – RELAUNCH

share-1lisa-banholzer-blogger-bazaar-team-neustart

Willkommen bei Blogger Bazaar 2.0. Wie ihr sehen könnt, hat sich bei unserem Blog-Design und auch in unserer Team-Konstellation etwas getan.
Einige von euch haben schon mitbekommen, dass es in der letzten Zeit ruhiger um Lena geworden ist und sie auf den Blogger Bazaar Kanälen immer weniger aktiv war und schließlich kaum noch aufgetaucht ist.
Wir wollen es kurz machen: Lena ist bei dem Abenteuer und Unternehmen Blogger Bazaar nicht mehr dabei.

Nachdem wir uns die letzten drei Jahre als Dreier-Gespann sehr viel aufgebaut haben ist dies natürlich ein enormer Schritt für uns. 2013 sind wir sehr jung gemeinsam diese Blogger Bazaar Reise angetreten und keiner von uns wusste, wohin sie uns führen wird. Viele von euch, die uns persönlich kennengelernt haben oder von Anfang an intensiv verfolgen, wissen wie viel Herzblut wir in Blogger Bazaar stecken und dazu gehören auch Zeiten von Entbehrungen, Leistungsdruck, Schlafmangel und Prioritäten-Verschiebung. Jeder Selbstständige wird das kennen.

Für mich hat sich am Ende der Projekte oder intensiver Arbeitsphasen immer so angefühlt, als ob sich diese Kompromisse gelohnt haben. Als Team gemeinsam etwas zu schaffen, das Ergebnis zu sehen, worauf man mehrere Monate hingearbeitet hat, war ein Gefühl von Unbesiegbarkeit, Freiheit und Empowerment. Pure Selbstverwirklichung! Wir durften gemeinsam Bilderbuch-Abenteuer erleben und für diese Erfahrung bleiben wir dankbar, denn uns ist bewusst wie sehr uns unsere gemeinsame Zeit für das Leben geprägt hat. Das alles kann uns niemand nehmen.

Oft wurden wir gefragt: “Wie macht ihr das? Drei so unterschiedliche und starke Frauen?”. Und tatsächlich waren wir immer stolz darauf, dass Branchen-Klischees von Eitelkeiten und Zickereien bei uns kaum Thema waren. Wir konnten uns durch gegenseitiges Verständnis und Support bestärken und haben vor das auch weiterhin zu tun.

Jetzt sind wir teilweise dort angekommen, wohin wir wollten und haben mehr Zeit zu reflektieren und uns langsam ein etwas geordneteres Leben einzurichten. Tatsächlich müssen wir genau dann feststellen, dass es trotz des gemeinsamen Weges unterschiedliche Vorstellungen unserer Zukunft und der Zukunft von Blogger Bazaar gibt – Erfolg verändert.

Wir alle sind ein kleines Stück erwachsener geworden und Lena hat sich entschieden, weiter in Hamburg zu bleiben, ihre ganz eigenen beruflichen Ziele zu verfolgen und vor Ort genügend Zeit für Familie, Freunde und die Liebe zu haben. Mehr zu ihren Gründen und ein paar persönliche Worte von ihr findet ihr in ihrem Beitrag.  Lena wird ihren eigenen Weg gehen und dafür wünschen wir ihr natürlich das Beste und sind dankbar für die gemeinsame Zeit. Wir hingegen bleiben für immer Single und für euch da!!! Haha. Spaß.  Nein, tatsächlich haben Tanja und ich noch LANGE nicht alle Ziele erreicht und Ideen und Träume für uns und Blogger Bazaar umgesetzt. Wir beide sind uns bewusst: In jeder Veränderung liegt eine Chance.

facetune-20161115-749751477lisa-banholzer-blogger-bazaar-team-neustart
share-2lisa-banholzer-blogger-bazaar-team-neustartDie letzten drei Jahre haben wir in der Community und Branche sehr viel bewegt und sind neue innovative Wege gegangen. Am Anfang mussten wir noch deutlich mehr Aufklärungsarbeit zum Thema Blogger leisten und für die Umsetzung unserer Ideen und Projekte hart kämpfen. Heute sind Blogger nicht mehr aus der Kommunikationslandschaft wegzudenken und auch wir fühlen uns sehr angekommen in der Branche. In Sachen Blogger-Empowerment war das sozusagen erst unser Warm-Up und jetzt geht es richtig los!

Blogger Bazaar 2.0 

Blogazine für Powerfrauen
Hier auf dem Blog wollen wir euch weiterhin  mit authentischem Content inspirieren und euch mitnehmen, von den täglichen Fashion-Looks und Inspos aus Berlin bis hin zu den Trends, Stories und neuen Gesichtern der internationalen Fashion Branche. Wir wollen gemeinsam mit unserer Community, also euch, wachsen, euch mit persönlichen Geschichten, Editorial-Shoots und kreativem Content inspirieren, zum Nachdenken anregen und motivierende Anstöße geben. Dabei ist es uns wichtig, dass ihr uns immer wieder Feedback gebt: wenn ihr also Ideen und Anregungen habt, immer her damit! Anlässlich unseres kleinen Neubeginns haben wir auch an dem Blog-Design gearbeitet – wie findet ihr das Ergebnis?  

Wir wollen ein Blogazin für Powerfrauen sein, die über ihren Horizont sehen und handeln, die sich in keine Schubladen stecken lassen und High Fashion genauso lieben, wie ihren Hoodie am Sonntag, die Mode verstehen, als Medium um sich Auszudrücken, als Kommunikationsmittel ihrer Identität.

„Wir und unsere Freunde“
Nach dem Motto „Wir und unsere Freunde“ werden wir weiterhin außergewöhnliche, bereits etablierte und neue talentierte Gesichter für unsere eigenen Projekte zusammenbringen. Der Community Gedanke bleibt fest verankert in der Blogger Bazaar Identität. Deswegen freuen wir uns besonders auf unser anstehendes Art Basel Miami Projekt, bei dem ihr wieder alte bekannte und einige neue spannende Persönlichkeiten über unsere Storys kennenlernen werdet.

Die Umsetzung unserer eigenen Blogger Bazaar Projekte ist uns auch zukünftig sehr wichtig, da wir dadurch selbstbestimmte Inhalt für den Blog und euch schaffen können – wir wollen unsere Geschichte selbst schreiben! Dazu gehört Mut, gegenseitiges Vertrauen und ein gewisser Wahnsinn. Damit können wir weiterhin dienen. 😉

In Berlin haben wir ein Zuhause gefunden und sind dankbar für all die starken, vibrierend kreativen Menschen,  die uns begleiten und unseren Spirit teilen. Die uns ab dem ersten Tag so herzlich aufgenommen haben und, besonders in den letzten Wochen, unterstützt haben.

Danke! Wir freuen uns auf Blogger Bazaar 2.0 mit euch!

blogger-bazaar-business-portraits-09-11-2016_007535

blogger-bazaar-business-portraits-09-11-2016_00753 Tanjas Look
Top: Urban Outfitters
Jeans: Levi’s Vintage
Sneaker: Saint Laurent

blogger-bazaar-business-portraits-09-11-2016_0312lisa-banholzer-blogger-bazaar-team-neustart

Lisas Outfit
Bluse: H&M
Rock: Levi’s
Sneaker: Zign

 

Comments 18

  1. Tanja

    Ihr seid super!

    BloggerBazaar 2.0 ist toll geworden und Eure Mühe hat sich gelohnt! Ich freue mich sehr für Euch 🙂

    Ich bin gespannt wie Euer Weg weitergehen wird und welche Projekte und Beiträge in Zukunft anstehen. Ich finde Euch unheimlich sympathisch und authentisch. Es macht Spaß von Euch zu lesen! Ihr inspiriert mich mit Eurem Stil, Euren Ideen und der positiven Ausstrahlung/Haltung und vor allem mit Eurer Power 🙂

    Danke ?

  2. Die Seite ist mega geworden und ich freue mich auf alles Neue was da kommen wird.
    Wünsche Euch beiden alles alles Gute weiterhin und ganz viel Erfolg. Ihr werdet es sicherlich rocken.
    Bis dahin und liebste Grüße
    Caro | http://www.modesalat.com

    • Lisa Banholzer

      Caro! 🙂 Danke dir! Hoffe bei dir ist auch alles gut?
      Wir werden wie immer alles geben. 😉 Bis ganz bald!

      xx

      Lisa

  3. Mary

    Um eure Frage zu beantworten, schönes Design, schade, dass die Artikel nicht auch “aufklappbar” sind, wenn man einfach nur auf das Bild klickt. Vielleicht kann dies ja noch geändert werden. Schön, dass die Bilder nun besser zu sehen sind – deren Qualität verdient es gesehen zu werden.
    Leider finde ich, es liest sich auch etwas so, als würdet ihr euch als Vorreiterinnen der Blogger sehen – so ist es vielleicht in eurer Berlin-Blase, doch es gibt die Szene in Deutschland schon so unfassbar lange … es ist bemerkenswert, was ihr den letzten drei Jahren geschaffen habt, doch eben für euch. Obwohl, auch in Berlin gibt es ja so einige, die schon lange Jahre schreiben und ihre Meinung kundtun. Ich bin natürlich trotzdem sehr gespannt wie es weitergeht.
    Schöne Grüße aus einer anderen Stadt 😉

    • Lisa Banholzer

      Hallo liebe Mary, danke für deinen schönen und spannenden Kommentar. Ja genau, das mit dem Öffnen beim Klicken auf die Bilder passiert noch, aber danke für den Hinweis!:) Wir sehen uns in Sachen Bloggen definitiv nicht als Vorreiter von damals, da wir tatsächlich relativ spät 2013 ja erst angefangen haben. Da hat du Recht, da gibt es Uhrgesteine, wie Masha etc. die schon viel länger dabei sind. Wir sehen uns aber mit unseren Projekten und Community-Geschichten, sowie der Aufklärungsarbeit bei Agenturen als einer der Vorreiter der letzten Jahre. Wie gefällt dir das so? 🙂

      xx

      Lisa

  4. Super interessanter Beitrag. Ich verfolge euch und das Projekt Blogger Bazaar ja auch schon sehr lang (quasi von Anfang an) und finde alle Entwicklungen sehr sehr spannend. Klar, dass auch Veränderungen dazu gehören. Drei Meinungen und drei Persönlichkeiten können und müssen ja nicht immer konform. Hauptsache alle sind glücklich mit der Situation und können die eigenen Träume weiterverfolgen 🙂 Wünsche euch weiterhin alles gute 🙂

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    • Lisa Banholzer

      Danke für deine Unterstützung und dass du uns schon so lange und interaktiv verfolgst Kim! 🙂 Ganz genau! Und so werden Tanja und ich weiter unsere gemeinsamen Träume und Projekte realisieren. Ganz liebe Grüße, Lisa! xx

  5. Melli

    Wow, die Seite sieht sooooo schön aus! Wirklich ein riesiger Schritt, auch die Agency Seite sieht wahnsinnig toll aus! Ich finde es schade das Lena nicht mehr dabei ist, aber ihr Mädels werdet das auch zu zweit rocken! Viel Glück bei all euren Projekten.
    Eure Melli

    • Lisa Banholzer

      Melli! Danke dir, wir sind auch ein kleines bisschen stolz auf die neue Seite. Ja es ist schade, aber es gibt einfach verschiedene Abschnitte im Leben, Leben heißt Veränderung, heißt Bewegung. Liebe Grüße aus Berlin, Lisa.

  6. Schade, dass ihr nun zu zweit seid. Es ist verständlich, dass ihr euch verändert, dennoch fand ich eure Dreier-Konstellation sehr erfrischend.
    Alles Gute für eich drei weiterhin. Ich bin gespannt, was nun noch alles kommt.

    • Lisa Banholzer

      Hallo liebe Sabine, danke dir. Ja es ist schade, aber wir werden auch zu zweit versuchen erfrischenden und “anderen” Content zu bringen. Vielen Dank für die lieben Worte und Wünsche. Lisa

      • Leni

        Inwiefern denn “anderen” Content?
        Ich muss leider gestehen, dass ich gerade im vergangenen Jahr das Interesse an eurem Blog ein bisschen verloren habe.
        Früher, auch gerade zu euren Anfangszeiten, fand ich Blogger Bazaar so sehr “anders” und erfrischend. Es hat Spaß gemacht an euch und eurer Geschichte teilzunehmen. Was den Content hier betrifft, seid ihr für mich persönlich leider leider nur noch ein Blog von vielen, der mit den vielen anderen tausenden Modeblogs irgendwie verschwimmt.
        Dennoch wünsche ich euch beiden alles Gute und auch ich werde Lena sehr vermissen!
        Liebe Grüße,
        Leni

        • Lisa Banholzer

          Hallo liebe Leni,
          das ist sehr schade, dass für dich der Content weniger interessant geworden ist. Ich denke in dem letzten Jahr waren wir sehr fokussiert auf Professionalisierung und daher ist unser Content vllt etwas “mainstream” geworden, wir müssen auch ehrlich zugeben, dass neben unseren Projekten oft wenig Zeit für den Blog blieb. Deshalb wollen wir ab jetzt wieder mehr Power in Content und in den Blog stecken und ich würde mich freuen, wenn du uns schreibst, was du dir wünscht, was dir gefallen hat und ein paar Ideen davon geben kannst. Wenn das in unseren Blog-Kontext passt freuen wir uns sehr uns von dir inspirieren zu lassen.

          Liebe Grüße,

          Lisa

  7. […] hat mich meine Schwester auf die Veränderungen bei Blogger Bazaar aufmerksam gemacht, weil sie ihren Weg schon lange verfolgt. Es ist sicherlich nicht leicht […]

  8. Amelie

    Ihr Lieben, Glückwunsch zum Relaunch; ich mag das neue Design sehr! Einzig einen Tipp: Besonders auf der About-Seite finden sich zahlreiche Fehler. Das kommt dann doch etwas unprofessionell daher und entspricht gar nicht dem, was ihr eigentlich verkörpern möchtet. Da noch mal korrigieren und dann ist es suuuper. Liebe Grüße nach Berlin

  9. Ihr beiden, ich kann verstehen, dass die Lebenswege selbst von den besten Freunden manchmal nicht mehr übereinstimmen. Dann ist es besser jeder geht seines Weges und die Freundschaft bleibt bestehen oder verstärkt sich sogar noch!
    Euer neues Design gefällt mir sehr gut!
    LG Eli
    http://www.doctorsfashiondiary.jimdo.com

  10. Hallo! Auch ich verfolge euren Werdegang nun schon seit Beginn und ich finde es super schade, dass es eure Events nicht mehr gibt. So hat alles angefangen und es waren so tolle Events. Prima für Verkäufer, Blogger zum Netzwerken und Marken. Das finde ich super super schade. Dennoch verstehe ich dass ein Blog sich nun mal wandelt, denn die Menschen dahinter tun es auch. Glaubt mir das kenne ich 🙂 Ich wünsche euch viel Erfolg weiterhin und hoffe, dass ihr weiterhin durch Kooperationen oder Ähnlichem viele Blogger ansprecht, vor allem auch die Kleinen. Ganz liebe Grüße aus Hamburg, Anma http://theeuropeanlook.com

    • Lisa Banholzer

      Hallo Liebes, ich weiß genau was du meinst! Tatsächlich haben wir schon überlegt, ob wir den Blogger Bazaar mal von jemand anderem organisieren lassen und dann selbst auch verkaufen. Ich würde mich auch super freuen, aber tatsächlich ist so ein Blogger Bazaar sehr viel Arbeit und mit sehr viel Risiko verbunden, da man nie genau weiß wieviele Leute wirklich kommen. Wir haben uns das immer wieder vorgenommen, es hat nur einfach die letzten Male nicht reingepasst oder war zu viel Aufwand. Aber we’ll be back und wir vergessen ganz bestimmt nicht woher wir kommen.

      LG,

      Lisa

Comments are closed.