Kosmos, Lifestyle

WEEKLY UPDATE – Fashion Week, Design-Crush, Neongelbe Haare und MatchaLatte

williamheader

Ein wöchentliches Blogger Bazaar Update. Was ist passiert? Wo waren wir unterwegs? Was haben wir erlebt und was hat uns diese Woche beschäftigt? Revue passieren lassen und zusammenfassen.

Die Blogger Bazaar Fashion Week

Es ist Fashion Week in Berlin und wie ihr wahrscheinlich schon über unseren Instagram-Account und Snapchat-Stories mitbekommen habt: Wir waren viel unterwegs, haben Schauen gesehen, haben uns über die Trends für 2017 aufklären lassen und bei guter Musik und einem Glas Sekt genetworked. Dieses Jahr hatten wir uns vorgenommen nur noch auf Events zu gehen, die wir voll und ganz unterstützen wollen – Labels zu zeigen, die wir lieben und eine Fashion Week zu machen für die wir brennen und bei der wir nicht ausbrennen.

Unser Auftakt bildete die Schau von Dorothee Schumacher: Sie zeigte Layering, All Over Prints, Gürtungen und Taillenbetonung. Leder wurde mit Strick, Transparenz und Spitze zu kontrastierenden Silhouetten gestaltet. Sanfte Körperbetonung und lässiges Volumen. Marina Hoermanseder und William Fan zeigten ihre Kollektionen gestern. Es gab keine Überraschungen: Wir hatten tolle Schauen und kreative Designs erwartet. Als feste Höhepunkte der Berliner Modeszene blieben sie ihrem Stil treu. Bei Marina Hoermanseder gab es PU, Korsetts, Gürtel und jede Menge Detailverliebtheit. William Fan blieb der weiten Linie treu. Voluminöse Stoffe, große Silhouetten, Stickereien und changierende Stoffe dominierten seine Schau. Eines unser anderen diesjährigen Highlights waren die Entwürfe der Schweizerin Julia Seemann, das, von ELLE und Mercedes Benz gekürte, Nachwuchstalent. Übergroße Mäntel, Overkneestiefel, laute Farben und Aufdrucke, wie „fetisch“. Ihre Teile sind Grunge, 80er Jahre Biker-Trash verbunden mit Polo-Streetwear à la Champion und Funktionskleidung.

Wir arbeiten an einem Trendguide und einer Bewertung

William Fan

william_fan_rachel_israela_10

william_fan_rachel_israela_35

Marina Hoermanseder

Dorothee Schumacher

#amoderntribe #dorotheeschumacher #fw17 #mbfwb

Ein von Dorothee Schumacher Official (@dorotheeschumacher) gepostetes Foto am

#amoderntribe #fw17 #dorotheeschumacher #mbfwb

Ein von Dorothee Schumacher Official (@dorotheeschumacher) gepostetes Foto am

Julia Seemann

love everything ? #juliaseemann #bts #mbfwb

Ein von Sylvie Weber (@sylvieweber) gepostetes Foto am

backstage at #juliaseemann for @id_germany ❤️

Ein von Sylvie Weber (@sylvieweber) gepostetes Foto am

Louis Vuitton x Supreme

Wir stehen auf Stilbruch, auf Vintage zu Retail, auf Sportswear zu High Fashion. Der Statementhoodie wird zum Spitzenkleid kombiniert – Jersey zu Lackleder und jetzt Supreme mit Louis Vuitton. Camouflage-Kombinationen, klassische Anzüge, Ledertrenchcoats und Samthosen verbindet Kim Jones für die Menswear Show mit quer über die Brust getragenen Brusttaschen, roten Clutches und Koffer mit „LV“ und „Supreme“ Aufdruck.

IWC Gala

Lisa war in Genf für die internationale IWC Gala und Uhrenmesse und durfte mit Jean Reno, Adriana Lima, Lewis Hamilton, Paulo Coelho und natürlich Geburtstagskind Nina Suess dinieren und feiern. Vorgestellt wurde die neue Da Vinci Kollektion und damit seit langem die erste Damenkollektion von IWC.

201701171130428516

201701181602754425

Dye my Hair von Alma

Die ZEIT Konferenz am Anfang der Fashion Week mit Chefredakteur des ZEITMagazins Christoph Amend, Tillmann Prüfer als Modechef und Christiane Arp, der Chefredakteurin der deutschen VOGUE lädt zwei Mal jährlich zum Gespräch mit relevanten Persönlichkeiten aus der Mode- und Designbranche ein. Neben Trendforschung- und aussicht haben wir vor allem die Performance der Finnin Alma und ihren neongelben Haaren mitgenommen. Ihr Song „Dye my Hair“ ist Elektro mit bouncy Beat und hat uns die Woche über im Shuffle auf Repeat begleitet.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=p6LULl0GS6M

Liebeskind Event – Wana Limar Kooperation

Das Accessoire- und Lederlabel Liebeskind hat pünktlich zur Fashion Week seine Head Quarters nach Berlin verlegt und eine Housewarming Party mit Dj-Jünglingen Alexandra Richards und Rafferty Law geschmissen. Auch die Mutter Theresa der Modewelt Wana Limar hat ihre Finger im Spiel und designt eine Tasche, deren Erlöse an Visions for Children e.V. gehen. Sie wird ab Sommer erhältlich sein und Bildung für Kinder generieren.

wanaimg_20170120_134843_616

Podcast – Masha und Lisa

Streng genommen ist es kein Rückblick dieser Woche, sondern einer der letzten und eine Vorschau auf’s Wochenende: Masha Sedgwick und Lisa haben letzten Freitag zum ersten Mal den Podcast „MatchaLatte“ auf Soundcloud geteilt. Eine Hommage und eine Nachstellung von Fest und Flauschig, eine unserer liebsten Wochenend- und Bügelbeschäftigungen, der Podcast von Olli Schulz und Jan Böhmermann. Weil beide reden können, weil Inhalt immer wichtiger wird in Zeiten eines Informationsüberschusses und weil wir emotional und persönlich an unseren Followern dran sein wollen, gibt es jetzt immer Sonntags eine geballte Ladung MatchaLatte – über Mode, die Welt, Gefühle und Themen, die uns beschäftigen.

Wir bedanken uns jetzt schon für das ganze konstruktive Feedback, eure Unterstützung und die Anregungen. 4.000 Klicks am ersten Tag – ihr seid der Hammer!