Lisas Look, Mode

Lisas Last-Minute-Sommer-Look

Einen Sommerlook kann jeder ganz einfach kreieren, auch wenn er, wie es in Friends oder unseren anderen englischen Netflix-Versuchungen so schön heißt, “off guard” von den Temperaturen erwischt wurde und die eigene Garderobe nur aus Jeans, schwarzen Shirts, Hemden und Pullovern besteht. Wenn im Winter die fließenden, leichten Teile aussortiert oder in den Keller verfrachtet wurden, dann ist der Zeitpunkt reif, um viele Treppen zu steigen, sich neu einzudecken oder aber kreativ zu werden. Ich habe mich für die letztere Version entschieden und meine hellblaue Bluse kurzerhand zum Mini-Rock samt Gürtung umfunktioniert. Durch die Knopfleiste kann der ideale Sitz generiert werden, die herunterhängenden Ärmel geben dem Look etwas Spannendes, mit Gürtung und Riemen wird der Halt gewährleistet. Eine Alternative zum Minirock, die schnell gegen die zu dicke und warme Jeans getauscht werden kann. Bei spontanem Sonneneinfall und Hitzeflash also einfach die Bluse ausziehen und einen Last-Minute-Sommer-Look kreieren.

SHOP THE LOOK