Mode, Style Crush

Style Crush – Luca Julika

Neben einem Filmgesicht hat unser Style Crush der Woche Luca Julika guten Geschmack: Sie verbindet den lässigen Boyish-Berliner Skater-Style mit einem reduzierten Grande-Dame-Look. Mal in Logo-Shirt, Button-Jeans, Dr. Martens und mit Raver Sonnenbrille, mal in Blumenkleidchen, weißer Bluse oder durchsichtiger Camisole. Unterwegs auf den Straßen Berlins und den Stränden dieser Welt trägt sie vor allem Gürtel, gerne auch mal in doppelter Ausführung, große Creolen, kleine Ringe an den Fingern und filigrane Goldkettchen. Die Schmuckauswahl in Kombination mit perfekt geschwungenen Augenbrauen und Lucas vollen Lippen gibt dem Tomboy-Style einen weiblichen Touch, der nur durch ihren raspelkurzen Buzzcut weiter hervorgehoben wird. Ihr Instagram-Account bewegt sich zwischen nostalgisch-natürlicher Analog-Fotografie mit Golden-Hour-Licht, geposten Handy-Spiegel-Selfies und Editorial-Bildern – ihr Haarschnitt von französisch lang und verspielt mit leichter Welle und Pony über Bob bis hin zu fingerkuppenlang und Millimeter-Arbeit. Sie ist ein Hoodie-, Blazer-, Bomberjackengirl mit einem Hang zu Retro-Turnschuhen, Zimmerpflanzen und Oversize-Silhouetten. Für uns eine Großstadt-Inspiration.

SHOP THE LOOK