Mode, Style Crush

Style Crush – Amalie Gassman

Sie ist eine dieser Kreativen, die gefühlt alles ausprobiert, macht und dann auch noch darin brilliert: Mit zwölf wurde unser Style Crush Amalie Gassmann an ihrer Pariser Schule als Model entdeckt, seitdem läuft und shootet sie für Marken, wie Dior, Lanvin oder Saint Laurent, sie schreibt, stylet und studiert Film. Genauso wandelbar, wie sie selbst ist, ist auch ihr Style: Zwischendurch zeigt sie sich als sexy Vamp Kardashian-Verschnitt mit Lackoverknees und hautengen Glitzerkleidern im 2000er Stil, dann könnte sie wiederrum mit überlangen Ärmeln, Logo-Schriftzug und offenen Nähten als Off-White-Vertreterin durchgehen oder an einem anderen Tag die reiche Tochter in einem Côte d’Azur-Film spielen. Was sich allerdings durchzieht ist eine Mischung aus High Fashion Streetstyle in Kombination mit klassischen Elementen. Sie stylet ein Nirvana Band-Shirt zu einer perlenbestickten Jacke, Raf Simons Turnschuhe zu Haute Couture-Kleidern und Designertaschen zu Workwear. Haut, Farbe und Accessoires runden die 90er-Jahre-Erscheinung ab. Monochrome Outfits in Rot, Menswear, Ganzkörper-Karos, neonpinke Augenlider und schmale Matrix-Brillen – Amalie Gassmann hat ihre ganz eigene Interpretation des Revival-Looks geschaffen und inspiriert uns in Sachen Fashion umzudenken.

SHOP THE LOOK