Lifestyle, Lisas Look, Mode, Trending

BURBERRY-RADLER ELEGANT GESTYLT

Zwischen aktuellen Trends, Stilbrüchen und wechselnden Kollektionen, gibt es auch in der Mode kleine Wegweiser, die zwischen alldem für ein kleines bisschen Ordnung im Look sorgen. Sie sind mehr oder weniger das kleine Einmaleins der Modeszene: Zeitlose Klassiker, wie ein schön geschnittener Blazer, sind das, was bei mir im Kleiderschrank in keiner Saison fehlen darf und auch über wechselnde Trends hinaus die Basis für Highlightpieces bieten.  In Kombination mit diesen cleanen Pieces, kann eben auch eine Radlerhose elegant kombiniert werden. Beweis gelungen?

Labels, wie Celine, Jil Sander, Phillip Lim oder Hugo stehen mit ihren klaren Schnitten, zurückhaltenden Designs und ihrer androgynen Eleganz schon seit langem für den Inbegriff des modernen Chics.
Bei diesem Look treffen sportliche Elemente aus der Streetwear in Form von Radlerhose und Crop-Top  auf klare, maskuline Schnitte in Form des Blazers. Schulterpolster und V-Silhouette sorgen dabei nicht nur für ein klares Fashion-Statement, sondern sind damit auch genau der richtige Look für alle selbstbewussten Powerfrauen, die nicht nur sich selbst sondern vor allem die Mode begriffen und ihre Wirkung verstanden haben.
Die Balance findet sich für mich im Mix aus der neu interpretierten und extrovertierten Radlerhose, cleanen Schnitten und Farben und klassischen Accessoires, wie meinen XXL-Perlenohrringen.

@thora_valdimars during Copenhagen Fashion Week @cphfw #cphfw #cfw

Ein Beitrag geteilt von T H E S T R E E T L A N D (@thestreetland) am

Wrapped up #CPHFW street style, @beatrice.gutu wearing Karl ™ in Marrone from #BOYYFW18

Ein Beitrag geteilt von B O Y Y (@boyyboutique) am

Comments 1

  1. […] meinem Look kombiniere ich den Schmuckklassiker als eleganten Statement-Ohrring zur sportlichen Burberry-Radler und maskulin, geschnittenen Blazer. Anders gesagt: Moderne Eleganz trifft auf sportliche Elemente […]

Comments are closed.