Lisas Look, Mode, Trending

OFFICE-LOOK FÜR DEN HERBST

OFFICE-LOOK FÜR DEN HERBST

Nach fünf Wochen New York und zwischen schönen, stressigen aber vor allem intensiven Momenten, bin ich seit dieser Woche wieder in Berlin. Von der Fashion Week zurück ins Office-Life oder anders gesagt: Vom einen Extrem ins Nächste. Zwar ist es genau das was ich so an meinem Job liebe, aber ich muss gestehen: Ein wenig überrumpelt wurde ich dann schon. Doch nicht nur der Arbeitsalltag stellte mich vor neue Herausforderung. Während in NY noch die letzten Spätsommerstrahlen ausgekostet wurden, begrüßten mich hier die ersten winterlichen Temperaturen.
Damit verabschiedet sich Radlerhose & CO. wohl endgültig für diese Saison und somit auch aus meinem Office-Look. Grund genug für neue Herbst/-und Winter-Looks! Bei meinem Outfit treffen gemütlicher Grobstrick auf Lack-Leder und balancieren sich damit für meinen perfekten Officelook aus. Zwischen Meetings, Office und abendlichen, spontanen Eventbesuchen ist das wichtigste bei jedem meiner Alltag-Looks, dass ich über den ganzen Tag bequem und cool gestylt Gas geben kann. Bequeme Boots mit Blockabsatz, wie die nietenbesetzten von POELMAN B.V. sind genau dafür perfekt, strecken das Bein und lassen mich sozusagen von Termin zu Termin schweben.

5

Werbung in Kooperation mit Peek & Cloppenburg

4

Passend dazu habe ich eine schwarze Hose von Marc Cain mit coolen Lackfinish kombiniert und spiele dabei bewusst mit schwarzen Understatement und femininer Sexiness. Besonders im Business-Alltag ist es mir wichtig starke und selbstbewusste Looks zu kreieren. Der Rollkragenpullover von BOSS in Signal-Rot ist dafür genau die richtige Wahl. Nicht nur, dass ich diese Saison ein absoluter Fan von Braun-und Rottönen bin – weite Schnitte und bequeme Materialien sind perfekt zu Skinny Hosen und stylen den Look kuschlig down. Im Office brauche ich große Taschen, da sie nicht nur genug Platz für Handy, Laptop & CO. lassen, sondern auch für Ladekabel, Beauty-Case und Kamera. Meine Wahl bei diesem Look: Der Shopper von Lauren Ralph Lauren, der sich mit praktischer Wendefunktion auf Nude zu nahezu jedem Outfit stylen lässt. Zwischen jeder Menge Arbeit, nehme ich mir trotz allem die Zeit und genieße bewusst kleine Pausen. Beim Lunchen geht es dabei für mich meistens um die Ecke in die Klub Kitchen. Unbedingt dort den Lachs bestellen!
An busy Tagen bleibt meistens wenig Zeit für neue Outfits. Umso praktischer sind dabei gerade solche Looks, die eben mehr als nur Business können und mit rotem Lippenstift und Statement-Schmuck auch nach Feierabend noch als cooler Dinner-Look funktionieren.
In Zusammenarbeit mit Peek & Cloppenburg (Es gibt zwei ubabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dieser Artikel beruht auf einer Kooperation mit der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Häuserstandorte ihr unter www.peek-cloppenburg.de findet) will ich mit diesem Look das Spießertum endgültig aus der Business-Garderobe verbannen und den perfekten, stylishen Herbst-Look für alle modeaffinen Business aka Powerfrauen kreieren.
Was denkt ihr: Beweis gelungen?

Comments 3

  1. good article….

  2. Andreas

    Hallo Lisa!
    Du siehst zum klauen hübsch aus. Weil Du eine 36er Figur hast wirkt so ein toller Pullover wie ein Statement. Du bist einfach der Kracher. Da ich gern in Berlin unterwegs bin frage ich mich, wie Du die Alte Schönhauser Str. bei Tageslicht für ein Shooting so menschenleer bekommst? Machst Du Deine Shootings am Sonntag mittag?
    Liebe Grüße aus Berlin-Zehlendorf von Andreas

  3. Lisa, du Power-Frau,
    dieses Rot steht dir einfach perfekt! Bin ganz verliebt in diesen Stil-Mix!

    xx F

    https://franziskanazarenus.com/2018/10/10/10-london-instagram-spots/

Comments are closed.